Häufige Fragen

Was ist Cogmed?

Lesen Sie diese Liste der häufigsten Fragen, um mehr über das Cogmed Trainingsprogramm und unsere Firma zu erfahren. Da Cogmed ein neues Programm ist, verstehen wir, dass Sie viele Fragen haben. Wir empfehlen Ihnen, zuerst diese Website zu lesen, danach an einem unserer kostenlosen Web-Seminare teilzunehmen und dann mit einem Cogmed Fachmann ihrer Wahl zu sprechen.

1. Was ist Cogmed Arbeitsgedächtnistraining?
Cogmed Arbeitsgedächtnistraining ist ein evidenzbasiertes, computerisiertes Trainingsprogramm, das von führenden Neurowissenschaftlern entwickelt wurde, um während einer fünfwöchigen Trainingszeit durch wirksame Vergrößerung der Arbeitsgedächtniskapazität Aufmerksamkeit zu verbessern.

2. Für wen ist Cogmed Training?
Cogmed Training ist für Leute, die ihre Konzentrationsfähigkeit verbessern möchten und durch ihr Arbeitsgedächtnis eingeschränkt sind. Cogmed Benutzer reichen von kleinen Kindern bis zu Senioren. Einige haben diagnostizierte Aufmerksamkeitsdefizite, andere erlitten eine Hirnverletzung, einige haben normale Altersbeschwerden und wieder andere finden, dass sie angesichts ihrer Intelligenz und ihrer Anstrengungen in akademischer oder beruflicher Hinsicht mehr leisten könnten.

3. Was ist das Arbeitsgedächtnis und warum ist es wichtig?
Das Arbeitsgedächtnis ist eine wesentliche, kognitive Funktion, die für eine Vielzahl von Aufgaben, die mit Aufmerksamkeit und Konzentration verbunden sind, notwendig ist. Es handelt sich hier um die Fähigkeit, Information mehrere Sekunden lang im Gedächtnis zu behalten, sie zu manipulieren und in Ihrem Denken zu benutzen. Es ist für Konzentration, Problemlösung und Impulskontrolle sehr wichtig. Das Arbeitsgedächtnis steht in enger Beziehung mit fließender Intelligenz und ist ein wichtiger Indikator für akademischen und beruflichen Erfolg. Ein schlechtes Arbeitsgedächtnis ist der Grund für viele, aufmerksamkeitsbezogene Probleme und steht oft in direktem Zusammenhang mit ADHS und anderen Lernbehinderungen.

4. Welche Auswirkungen hat das Cogmed Training?
Das Cogmed Training verbessert durch wesentliche und andauernde Verbesserung des Arbeitsgedächtnisses Aufmerksamkeit, Konzentration, Fokus, Impulskontrolle, zwischenmenschliche und komplexe, logische Fähigkeiten. Das Ziel ist verbesserte Leistung und Aufmerksamkeitsstamina. Am besten sprechen Sie mit einer Cogmed Praxis ihrer Wahl, um mehr über die Auswirkungen zu erfahren, und lesen etwas über die Erfahrungen von anderen Cogmed Benutzern.

5. Bleiben die Ergebnisse bestehen?
Ja, unsere Forschungsarbeiten und klinischen Erfahrungen zeigen, dass die Auswirkungen des Cogmed Trainings auch nach dem Training bestehen bleiben. Der Grund ist, dass, wenn die Arbeitsgedächtniskapazität einmal vergrößert ist, werden Sie sie weiterhin auf dem neuen Niveau benutzen, was wiederum als ständiges Aufrechterhaltungstraining dient. Jeder Cogmed Benutzer hat auch auf Wunsch Zugang zu dem kostenlosen Cogmed Erweiterungstraining.

6. Wo kann ich Zugang zum Cogmed Training bekommen?
Cogmed ist nur durch ein weltweites Netzwerk von Experten zugänglich. Jeder Cogmed Fachmann wird von Cogmed zugelassen, um das Trainingsprogramm anzubieten, und alle haben Erfahrung, Aufmerksamkeitsprobleme zu beurteilen und anzusprechen. Die Cogmed Gruppe bietet fachkundigen Service, der allen Benutzern das beste Trainingsergebnis ermöglicht. Die Experten werden sich vergewissern, dass Ihr Profil für das Training geeignet ist, und Ihnen Software und notwendiges Training zur Verfügung stellen. Das Training kann auch in der Schule stattfinden: Sprechen Sie mit dem Lehrer oder dem Sonderschullehrer Ihres Kindes über die Möglichkeit, das Cogmed Training in Ihrer Schule durchzuführen.

7. Bezahlt die Versicherung für das Cogmed Training?
Cogmed Training wird normalerweise nicht von der Versicherung bezahlt. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung oder sprechen Sie mit der Cogmed Praxis Ihrer Wahl.

8. Wie weiß ich, dass es mir oder meinem Kind hilft?
In unseren wissenschaftlichen Untersuchungen und in der praktischen Erfahrung der Cogmed Praxen sehen 80% der Benutzer erkennbare Verbesserungen. Sie sollten mit der Cogmed Praxis Ihrer Wahl sprechen, damit Ihr Profil oder das Profil Ihres Kindes für das Training geeignet ist. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie sicher Ergebnisse erhalten. Intervention ist nicht bei jedem erfolgreich. Auf die 80% sind wir stolz, aber es ist uns nicht möglich, in einem bestimmten Fall Garantien zu geben.

9. Auf welche wissenschaftlichen Untersuchungen stützt sich Cogmed?
Cogmed wurde von führenden Neurowissenschaftlern entwickelt und basiert auf dem bahnbrechenden Konzept, dass das Arbeitsgedächtnis durch intensives, systematisches Training verbessert werden kann. Cogmed hat es sich zur Aufgabe gemacht, nur Produkte anzubieten, deren Erfolg durch strenge, wissenschaftliche Untersuchungen bewiesen wurde. Es gibt zahlreiche Studien, die zeigen, dass Cogmed erfolgreich ist, und die goldene Norm der klinischen Forschung anwenden: doppelblinde, placebokontrollierte Studien. Mehrere der Studien wurden in führenden, begutachteten wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht. Die Studien wurden von den Gründern Cogmeds und unabhängigen Teams an führenden amerikanischen und europäischen Universitäten durchgeführt. Kein anderes Hirntrainingsprodukt und keine andere Aufmerksamkeitstrainingsmethode kann diesen Grad an Forschungsbestätigung vorweisen.

10. Wo findet das Training statt?
Cogmed Training findet beim Benutzer zu Hause, in der Schule oder bei der Arbeit statt. Es wird ein PC mit Windows benutzt. Das Erstinterview, die erste Sitzung und wöchentliche Coach Anrufe aus der qualifizierten Cogmed Praxis können alle per Telefon erledigt werden. Falls Sie nicht in der Nähe einer Cogmed Praxis wohnen, können Sie trotzdem am Trainingsprogramm teilnehmen. Klicken Sie hier für eine komplette Liste der Cogmed Experten oder rufen Sie +49-(0)89-38997716 an, und wir helfen Ihnen beim Kontaktieren eines Anbieters.

11. Ersetzt Cogmed Training Medikamente?
Nein. Bei Benutzern, die ADHS Medikamente einnehmen, ist das Cogmed Training eine zusätzliche Intervention. Aufputschmittel und das Cogmed Training beeinflussen das Hirn auf unterschiedliche Art und Weise. Medikamente haben Wirkungen, die das Cogmed Training nicht hat, besonders bei Hyperaktivität. Das Cogmed Training hat in vielen Fällen auch Wirkungen, die nicht allein mit Medikamenten erreicht werden können. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder einer Cogmed Praxis, um mehr darüber zu erfahren.

12. Wie unterscheidet sich Cogmed von anderen “Hirntrainings” – Programmen?
Cogmed unterscheidet sich von anderen “Hirntrainingsprogrammen” in drei Punkten:

1. Das Cogmed Training wird durch zuverlässige Forschung bewiesen, die kein anderes Training vorweisen kann.
2. Das Cogmed Training wird ausschließlich von einer Gruppe sorgfältig ausgebildeter und qualifizierter Experten angeboten. Sie sorgen dafür, dass jeder Cogmed Benutzer das Training erhält, das ihm die besten Ergebnisse gibt.
3. Eine ausgezeichnete Erfolgsquote der starken und andauernden Auswirkungen bei unseren zahlreichen Benutzern in

Amerika und weltweit beweist, dass das Cogmed Training wirklich das Leben der Leute positiv verändert.
Kurz gesagt: Forschung, Training und Ergebnisse. Natürlich sind es die Ergebnisse, die wirklich eine Rolle spielen.

13. Was für eine Firma ist Cogmed?
Cogmed wurde 2001 von Neurowissenschaftlern am Karolinska Institut in Stockholm, Schweden, gegründet. Die Firma gehört hauptsächlich Karolinska Development AB, ein Investment Fonds, dessen Investitionen langfristig Forschung nach dem neuesten Stand in Firmen umwandeln, die allen zugute kommen. Seit Anfang 2006 arbeiten wir in Amerika, aus unserem Büro in Naperville, Illinois.